Die Kreativschule 4K

Die Kreativschule 4K ist eine öffentliche Schule in privater Trägerschaft für Musik- und Kunstausbildung. Sie versteht sich als Alternative zu kommunal geförderten Musik- und Kunstschulen, ohne eben einerseits den staatlichen und kommunalen Haushalt durch Subventionen zu beanspruchen und andererseits ohne Verzicht auf hohe Qualitätsmerkmale.

Wir grenzen uns durch unsere Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen und dessen hohen Anforderungen an unsere Dozenten und die Verwaltungsstruktur der Schule deutlich von anderen Privatanbietern und den Kombinationen aus Musikhandel und Musikschulen oder Franchise-Ketten ab.

Bundesweit gehören wir zu ca. 300 Musikschulen in privater Trägerschaft, die auf Zahlen zur Mitte des Jahres 2010 gestützt, durch ihre Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen rund 275 000 Schüler repräsentieren. Zum Vergleich: Ende 2007 waren dies  140 000 Schüler

Der Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen ist Mitglied im Deutschen Musikrat.

Der Deutsche Musikrat ist der größte Kulturverband in Deutschland und der weltweit größte nationale Musikdachverband. Er repräsentiert über 8 Millionen musikbegeisterte Bürgerinnen und Bürger, die aus beruflichen Gründen oder als Laien dem Deutschen Musikrat und seinen Mitgliedsorganisationen angeschlossen sind.