Mampas und Hopskids (MuKi) - Frühförderung für Kinder von 18 Monaten bis 4 Jahre

Wer mit ganz kleinen Kindern zu tun hat, muss besonders ihre Erfahrungen und Wahrnehmungen beachten. Diese Frühphase bedeutet: die Kinder bewegen sich besonders gerne, schaffen nur elementare Koordinationen, die wir Erwachsene aus der Beobachtung der Kinder heraus aufnehmen sollten, um in keiner Weise eine Überforderung aufkommen zu lassen.

Sprachliche Angebote müssen einfach und nachvollziehbar sein.

An vielen praktischen Beispielen wollen wir uns mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Kinder spielerisch in dieser Altersgruppe fördern
  • Partnerspiel
  • Interaktion zwischen Erwachsenen und Kind
  • Spiele für die Sinne: Hören, Fühlen, Sehen etc.
  • Musik und Bewegung

Im Besondern stehen alte wie auch neu geschriebene Stücke auf dem Programm:

  • Sprechverse und Kniereiter
  • Fingerspiele und Bewegungsgeschichten
  • Rhythmische Spielideen
  • Einfache Spiel- und Bewegungslieder
  • Kleine Tänze für Groß und Klein
  • Einsatz von kindgerechten Instrumenten

Unsere Ausbildung richtet sich speziell an Mamas und Papas (Mampas) die ihre Kleinsten (Hopskids) ab 6 Monaten mit und durch die Anregungen im Unterricht auch zuhause sinnvoll fördern wollen.

  • wöchentlich 45 Minuten Unterricht
  • in Blöcken zu je 17 Lektionen pro Halbjahr
  • sieben bis zehn Eltern-Kind Paare
  • Gebühr je Block: 78 €
  • zahlbar in sechs monatlichen Raten zu je 13 €

Zu Beginn der Ausbildung im Block 1 oder bei Neueinsteiger in bestehende Blöcke werden die ersten vier Lektionen als Probezeit vereinbart. Innerhalb dieser vier ersten Lektionen kann der Vertrag jederzeit gekündigt werden. Danach gilt eine 14 tägige Kündigungsfrist zum jeweiligen Blockende. Entsprechende Teilnehmerzahlen in den Blöcken vorausgesetzt, kann der Unterricht dann bis zum Erreichen des vierten Lebensjahres geführt werden um ohne Unterbrechung in unsere musikalische Früherziehung für Kinder ab vier Jahren integriert zu werden. Bitte erfragen Sie die bestehenden Unterrichtszeiten über unseren Kontakt oder bei neuen Kursen unter Anmeldetermine.